ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:50 Uhr

Bundespolizei
Gestohlener Audi vor Grenze gestoppt

Forst. Bundespolizisten haben am Montagmittag auf der A 15 in Höhe des Parkplatzes Preschen einen gestohlenen Audi A 6 gestoppt, der in Richtung Grenze unterwegs war.

Der Fahrer konnte zwar die Zulassungsbescheinigung vorlegen, zum darin benannten Fahrzeughalter jedoch keine plausiblen Angaben machen. Zudem schien der Fahrzeugschlüssel kein Original zu sein, so die Bundespolizei. Eine Nachfrage bei der örtlichen Polizeidienststelle in Greven (Nordrhein-Westfalen) ergab, dass der Besitzer gerade den Diebstahl seines Fahrzeuges angezeigt hatte. Die Beamten nahmen den 25-jährigen Fahrer aus Polen vorläufig fest und leiteten ein Strafverfahren ein.

(red/pos)