ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:52 Uhr

Explosive Airbags in normalen Paketen
Gestohlene Autoteile im Kurierfahrzeug

Forst. Mit einem polnischen Kurierdienst sollten Autoersatzteile über Berlin nach Großbritannien geschickt werden, die zumindest teilweise aus einem BMW stammten, der im Februar in Großbritannien gestohlen worden war.

Aufgeflogen ist das Ganze auch, weil unter den Ersatzteilen in normalen Paketen Airbags waren, die wegen der darin befindlichen Sprengladungen als Gefahrgut gelten.