| 02:34 Uhr

Geschichtskabinett öffnet in Sacro

Forst. Am 11. Juni öffnet im Dorfmuseum Sacro erstmals ein Geschichtskabinett. Steffi Ludwig

Hier will Reinhard Natusch vom Heimatverein Forst-Nord Material aus seinem privaten Archiv ausstellen und zur selbstständigen Durcharbeit anbieten. Sein erstes Thema soll der Rosengarten sein, so Natusch. Hier hat er über 20 Hefte, Wegweiser aus den 1950er-Jahren, gesammelt, darunter von Werner Gottschalk: Forster Rosengarten mit Zeichnungen von Lothar Pfeiffer. Außerdem dabei: Originalplakate zum 50-jährigen Bestehen des Rosengartens von Grafiker Reinhard Richter. Auch philatelistische Belege zum Rosengarten des Forster Briefmarkenvereins von 1913 bis 1990 sollen zu sehen sein, so Natusch. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr. Das Kabinett soll auf telefonische Anfrage bis 9. Juli zu sehen sein (Telefon 03562 662053).