ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:12 Uhr

Fokus wird verstärkt auf Baukultur und Tourismus gelegt
Saisoneröffnung im Geopark Muskauer Faltenbogen

Klein Kölzig.  Am Freitag startet der Geopark Muskauer Faltenbogen an der Alten Ziegelei in Klein Kölzig in die Saison. Dort soll auch künftig die Geschäftsstelle ihren Sitz haben. In der ersten öffentlichen Veranstaltung im Geoparkjahr werden auch die Gewinner des Fotowettbewerbes 2018 vorgestellt.

Im Anschluss gibt es eine kurze Vorstellung zweier Themen, die 2019 eine große Rolle spielen werden: die Nutzung moderner Medien für Gäste und Einheimische und erste Ergebnisse zu dem Modellvorhaben „Baukultur und Tourismus“. Projektpartner sind die TU Dresden und das Glasmuseum Weißwasser  sowie das Institut für neue Industriekultur (Inik) aus Cottbus. Los geh es am 12. April um 14 Uhr bei Kaffee und Kuchen.

(js)