ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:29 Uhr

Forst
Geopark bietet Wanderungen durch das Neißetal an

Pusack. Eine Winterwanderung sowie eine Wanderung speziell für Familien mit Kindern werden in den kommenden Tagen im Muskauer Faltenbogen angeboten.

Eine Winterwanderung sowie eine Wanderung speziell für Familien mit Kindern werden in den kommenden Tagen im Muskauer Faltenbogen angeboten.

Am Samstag geht es ins Neißetal und den Märchenwald unter Anleitung der Geoparkführerin Gudrun Jordan. Nach der Wanderung, die um 12.30 Uhr beginnt, kann man sich am Lagerfeuer auf dem Ziegenhof Pusack aufwärmen, wo man bei Glühwein und Pilzsuppe den Ausgang des Tages genießen kann. Teilnehmer zahlen zwölf Euro pro Person (Kinder ermäßigt). Im Angebot sind Führung, Suppe und Glühwein enthalten. Anmeldungen sind noch bis Freitag um 12 Uhr möglich (info@muskauer-faltenbogen.de oder Telefon 035600 368712).

Eine zweite Wanderung gibt es am Montag  speziell für Kinder und Familien zum Auftakt in die Winterferien. Gemeinsam mit zwei zertifizierten Geoparkführerinnen geht es auf kleine Entdeckerrunde in den Märchenwald im Neißetal bei Pusack. Dazu gibt es spannende Spiele für Feld, Wald und Flur. Wer hat, bringt Forscherwerkzeuge mit – gern gesehen ist auch ein Fotoapparat. Beginn der rund zweieinhalbstündigen Wanderung ist am 4. Februar um 10.30 Uhr, die Teilnahme kostet 3,50 Euro pro Person.