| 17:48 Uhr

Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt

Forst. Bei Bauarbeiten beim Verlegen eines Elektrokabels in der Euloer Straße ist am Donnerstagmittag eine Gasleitung beschädigt worden. Da Gas ausströmte, sei auch die Freiwillige Feuerwehr Forst per Sirene alarmiert worden, um das Gelände zu sichern,sagte Stadtwehrführer Andreas Britze auf Nachfrage. Steffi Ludwig

Die Leitung sei jedoch schnell wieder abgedichtet worden, sodass die Feuerwehr wieder abziehen konnte, so Andreas Britze. Auch die Polizei war vor Ort. Die Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg (NBB) als Dienstleister der Stadtwerke Forst hatte sich dann um die Reparatur der Leitung gekümmert. Die Euloer Straße war zwischen Rosenkreisel und Stadtwerken mehrere Stunden gesperrt.