ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:59 Uhr

Ausschreibung
FWG-Geschäftsführer zu Ende 2018 gekündigt

Forst. Mehrheitlich haben die Forster Stadtverordneten bereits in der Sitzung Ende Juni die Bürgermeisterin beauftragt, den Vertrag mit dem Geschäftsführer der Forster Wohnungsbaugesellschaft zu kündigen.

Dies sei fristgerecht mit Wirkung zum 31. Dezember 2018 geschehen, so Simone Taubenek. Der im nicht öffentlichen Teil der Sitzung gefasste Beschluss wurde im Oktober im Rathausfenster veröffentlicht, nachdem Stadtverordnete dies anmahnten. Die Bürgermeisterin hatte mit dem Verweis auf den Schutz der Persönlichkeitsrechte des Betroffenen auf eine Veröffentlichung verzichten wollen. In der kommenden Woche soll die Ausschreibung erfolgen, so Taubenek.

(kkz)