ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:55 Uhr

Forster SPD-Orts-Chef wirbt für Skater-Bahn

Forst. In der Debatte um die künftige Nutzung der im Abriss befindlichen Wohnblocks an der Berliner Straße meldet sich nun auch Philipp Wesemann, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins in Forst zu Wort: „Der Standort ist aus meiner Sicht, gut für die Nutzung durch Jugendliche geeignet. Er ist in der Mitte unserer Stadt, in der man auch Leben erwartet sollte“, so Wesemann. bob

"Fakt ist, dass eine Skaterbahn seit Jahren geplant und von der Forster Jugend gefordert ist. Ich wünsche mir, dass wir in Forst dazu kommen, dass die unterschiedlichen Generationen Verständnis füreinander entwickeln", so Wesemann weiter. Auch andere Ideen wie die Fläche für Bäume des Jahres gelte es aufzugreifen.