ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:46 Uhr

Stadtpolitik
Schwimmhalle soll mit Kredit finanziert werden

Forst. Die Sanierung der Schwimmhalle in Forst wird in diesem Frühjahr beginnen. Wie Verwaltungsvorstand Sven Zuber mitteilt, werde im Moment der Bauantrag geprüft. Für den rund 6,3 Millionen Euro teuren Umbau sind bisher vier Millionen Euro Fördermittel vom Bund zugesagt.

Für die Restsumme versuche die Stadt noch immer, weitere Fördermittel aus anderen Programmen einzuwerben. Finanzvorstand Jens Handreck habe im jüngsten Bildungsausschuss der Stadt mitgeteilt, dass die Stadt auch einen Kredit aufnehmen würde, um die Sanierung der Forster Schwimmhalle umzusetzen, erläutert Sven Zuber auf Nachfrage der RUNDSCHAU.

(kkz)