ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:09 Uhr

Arbeitsstellen neu besetzt
Erfolgreicher Tag des offenen Unternehmens

Forst. Der erste Tag des offenen Unternehmens in Forst am 30. Juni ist sehr erfolgreich verlaufen. Das teilt der Gewerbeverein der Rosenstadt Forst nach einer Auswertung mit. Bereits am Veranstaltungstag hatten erste Stellen besetzt werden können.

Die aktuellen Zahlen der Handwerkskammer Cottbus würden den Erfolg bestätigen, heißt es. So konnten insgesamt 17 Stellen besetzt werden: Es wurden acht Arbeitsverträge sowie sechs Ausbildungsverträge unterzeichnet sowie der Praktikumsplätze besetzt. Von den 42 beteiligten Unternehmen hätten 35 eine erneute Teilnahme zugesagt. Auch das Organisationsteam, das sich aus Unternehmen des Gewerbevereins, aus Vertretern der Stadt, der Agentur für Arbeit und der Handwerkskammer zusammensetzt, befürworte eine Wiederholung der Veranstaltung. Laut Bürgermeisterin Simone Taubenek, die zur Stadtverordnetenversammlung am Donnerstag ebenfalls über das Thema informierte, solle der Tag künftig alle zwei Jahre stattfinden.