(kkz) Am Montag öffnet ab 16 Uhr das Asylbewerber-Übergangswohnheim (Gubener Straße 17) als elfte Station des Adventskalenders die Türen. Es gibt Führungen durch das Haus. Die Bewohner haben Speisen ihrer Herkunftsländer zum Kosten zubereitet.