| 02:35 Uhr

Forst kämpft beim Stundenschwimmen

Forst. Am Samstag startet um 0 Uhr das Stundenschwimmen im Forster Freibad. Neben der Rosenstadt nehmen Calau, Luckau, Vetschau, Altdöbern, Großräschen und Finsterwalde am Wettstreit teil. red/pos

Bürger, Firmen, Organisationen und Sportler sind aufgerufen, Forst wieder aufs Treppchen zu bringen - Teilnehmerlisten hängen an der Freibadkasse aus. Erstmals findet ein Staffelwettbewerb der Schulen statt, bei dem jede Schule in einer Stunde eine möglichst große Strecke schwimmen soll.

Die Siegerehrung für die Tagessieger findet am Samstag nach Wettkampfende um 20.17 Uhr statt. Geehrt werden die besten Schwimmer, der jüngste und älteste Teilnehmer, die besten Firmen- und Vereinsmannschaften, und es gibt erneut den Nachtpokal.