ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:20 Uhr

Fördermittel erhalten
Geld für Sanierung des Bärenbrunnens zugesagt

Forst. (kkz) Fördermittel für die Sanierung von drei Brunnen im Rosengarten seien vor einigen Tagen zugesagt worden. Dies teilte Bauverwaltungsvorstand Heike Korittke im jüngsten Bauausschuss mit. Der Bärenbrunnen, der Schlangenbrunnen und die Flora am historischen Eingang sollen noch in diesem Jahr instand gesetzt werden.

Ingesamt 12 900 Euro werde die Erneuerung kosten, so Korittke. Für den nötigen Eigenanteil gab es bereits Spenden aus der Bürgerschaft. Bildhauer Walter Adler hat die drei Brunnen entworfenen. Die Witterung setzt den Bauwerken zu. Frostrisse und Abbröckelungen sind beim Bärenbrunnen besonders offensichtlich.

(kkz)