| 16:47 Uhr

Döbern
Feuerwehr stellt Jugendbereich vor

Döbern. Bei einem Tag der offenen Tür am Samstag stellt sich das Kinder- und Jugendausbildungszentrum der Jugendfeuerwehr des Amtes Döbern-Land in Döbern-Eichwege vor. Wie die Jugendwarte des Amtes mitteilen, seien Kinder und Jugendliche mit ihren Familien von 10 bis 13 Uhr in die Muskauer Straße 32d eingeladen. Gezeigt werden soll die Arbeit des Zentrums und ein Blick hinter die Kulissen. Geplant seien eine Vorführung des Rauchdemohauses, weitere Experimente,  Einblicke in die Technik, eine Hindernisbahn und eine Hüpfburg. Gezeigt werden solle unter anderem, wie ein Notruf richtig abgesetzt wird.
(slu)