| 07:16 Uhr

Brandeinsatz
Feuer in Forster Wohnung

Brand in einer Wohnung Am Haag in Forst.
Brand in einer Wohnung Am Haag in Forst. FOTO: Margit Jahn
Update / Forst. Zu einem Brandeinsatz ist am Donnerstagmorgen die Feuerwehr in Forst ausgerückt. Flammen schlugen aus einer Wohnung in der Straße Am Haag. Die Ursache ist noch unbekannt. Von Bodo Baumert

Wie die Polizei am Morgen berichtet, wurde das Feuer um 5.50 Uhr gemeldet. Die eintreffenden Wehren fanden in dem Mehrgeschosser Flammen aus einer Wohnung im ersten Stock schlagen. Laut ersten Informationen soll die Wohnung unbewohnt, aber zugemüllt gewesen sein. Verletzt wurde nach Angaben der Feuerwehr niemand. Zwei Personen wurden laut Polizei aber zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Nach Auskunft der Forster Wohnungsbaugesellschaft (FWG) war die Wohnung doch vermietet. In dem Aufgang gebe es zehn Wohnungen. Vier davon seien leer, so FWG-Geschäftsführer Uwe Engelmann. Die Wohnungen über und unter der Brandwohnung seien leer. Nach einer ersten Prüfung geht Engelmann davon aus, dass der Schaden geringer als beim Brand im Januar in der Rüdigerstraße ist. Die Statik des Gebäudes sei in Ordnung. Das Treppenhaus soll gereinigt werden.