| 02:35 Uhr

Fahrradgaragen werden gebührenpflichtig

Forst. Die fünf verschließbaren Fahrradgaragen am Rosengarten sollen künftig zwei Euro Gebühren für eine Nutzung bis zu zehn Stunden kosten. Dafür hat sich der Werksausschuss des Eigenbetriebes Kultur, Tourismus und Marketing einstimmig ausgesprochen. Steffi Ludwig

Nun müssen die Stadtverordneten entscheiden. Die Gepäckschließfächer sollen einen Euro für bis zu zehn Stunden Nutzung kosten. Die Boxen waren im Juni aufgestellt worden und in der ersten Saison kostenlos. Lediglich ein Pfand von 20 Euro für den Schlüssel war nötig. Parkmanager Stefan Palm hatte mehr als 500 Schlüsselausleihen verzeichnet, mehr als 90 Prozent davon für die Fahrradgaragen. Die Investitionskosten für die Fahrradstation beliefen sich auf rund 20 000 Euro, die die Stadt zahlte.