ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:43 Uhr

Fahrraddieb aus Forst geschnappt

FOTO: Fotolia
Forst / Cottbus. Der Politzeit ist am Mittwoch ein Fahrraddieb aus Forst ins Netz gegangen. Bei dem Festgenommenen handelt es sich um einen 26 Jahre alten Mann, der als Intensivtäter bekannt ist. red/pos

Laut Polizei kam er am Mittwochmittag mit dem Zug nach Cottbus. In Sandow holte er sich aus einem Versteck Diebstahlswerkzeug und knackte das Schloss eines Damenrades, mit dem er in die Innenstadt fuhr, wo er ein weiteres Damenrad entwendete. Am Bahnhof wurde dann ein hochwertiges Trekkingrad gestohlen. Mit dem war der Mann unterwegs, als die Polizisten den Kriminellen bei Groß Jamno stellten.

Bei ihm entdeckten die Beamten zwei szenetypische Cliptütchen mit betäubungsmittelverdächtigen Substanzen. Die Drogen wurden sichergestellt. Der 26-Jährige gab an, die Räder gestohlen zu haben und benannte die Verstecke, wo er sie abgestellt hat. Nach der kriminaltechnischen Sicherung wurden alle drei Fahrräder wieder ihren rechtmäßigen Besitzern übergeben.

Derzeit prüft die Kriminalpolizei, ob der Mann noch an weiteren Straftaten beteiligt war.