| 02:36 Uhr

Evangelische Gemeinde feiert Weltgebetstag

Forst. Am kommenden Freitag, 3. März, feiert auch die evangelische Kirchengemeinde Forst mit zwei Veranstaltungsorten den Weltgebetstag, der in diesem Jahr unter dem Motto "Was ist denn fair?" steht. red/pos

Der erste Gottesdienst beginnt um 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Frankfurter Straße 23 mit einem Kinderweltgebetstag. Ein weiterer Gottesdienst aus diesem Anlass findet ebenfalls am Freitag um 18 Uhr in der Kulturkirche Sacro statt. Im Anschluss gibt es an beiden Veranstaltungsorten Büfetts nach philippinischen Rezepten. Die Liturgie des diesjährigen Weltgebetstages wurde von Philippininnen unterschiedlicher christlicher Konfessionen gestaltet.