ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:40 Uhr

Erste Weinlese in Jerischke seit langem

Die erste Lese auf dem Weinberg in Jerischke bringt etwa 300 Kilogramm Wein, ausreichend für etwa 300 Flaschen eines guten Roten, schätzt Winzer Hubert Marbach. Der Ruheständler hat den alten Weinberg in jahrelanger Arbeit aus seinem Dornröschenschlaf geweckt.

Die erste Lese auf dem Weinberg in Jerischke bringt etwa 300 Kilogramm Wein, ausreichend für etwa 300 Flaschen eines guten Roten, schätzt Winzer Hubert Marbach. Der Ruheständler hat den alten Weinberg in jahrelanger Arbeit aus seinem Dornröschenschlaf geweckt.