| 13:43 Uhr

Unfälle in Döbern
Erst Lkw gegen Mast, dann Autounfall

Döbern.

Kurz nach Mitternacht ist am Mittwoch ein Lastwagen in der Forster Straße von der Fahrbahn abgekommen und hat einen einen Lichtmast aus der Verankerung gerissen. Zusätzlich wurde ein Verkehrszeichen beschädigt, teilte die Polizei mit. Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt. Auf einem Parkplatz im Gewerbegebiet Süd stießen am späten Mittwochvormittag zwei Autos zusammen. Die Schadenshöhe wird mit etwa 3000 Euro angegeben.