ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:22 Uhr

Feuer in Groß Schacksdorf
Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Groß Schacksdorf. Brandstiftung kann als Ursache für das Feuer auf einem Feld bei Groß Schacksdorf nicht ausgeschlossen werden. Darüber informierte die Polizei. Man habe „Ermittlungen in alle Richtungen“ aufgenommen.

Am Donnerstag hatten auf einem Feld bei Groß Schacksdorf  20 Heuballen gebrannt, die von 25 Einsatzkräften aus dem Döbern-Land und Forst gelöscht werden mussten. Am Freitag musste nachgelöscht werden. Der Schaden beträgt rund 800 Euro.

(js)