Ihren 83. Geburtstag feierte am Sonntag Irmgard Schneider. Die Vorsitzende von Pro Guben und der Eisenbahn- und Verkehrs Gewerkschaft (EVG) in Guben wurde schon vor dem Gubener Frühjahrsputz, der heute stattfindet, aktiv. Mit Helfern hat sie auf dem Gubener Bahnhofsareal acht große Blumenkübel mit neuer Blumenerde versehen sowie mit blühenden Stiefmütterchen bepflanzt und damit eine lange unansehnliche Ecke beseitigt, informierte Sigrid Richter: "Hut ab vor dieser betagten fleißigen Seniorin."

Jedes Jahr zum Ausbildungsbeginn veranstaltet Vattenfall Europe Mining AG für die Azubis eine Einführungswoche. Bilder dieser Woche wurden beim traditionellen Ledersprung verkauft, um mit dem Erlös bereits das 12. Mal die Spremberger Tafel des Albert-Schweitzer-Familienwerkes Brandenburg zu unterstützen. Der Erlös von 456 Euro wurde jetzt Kai Noack übergeben, dem Leiter der Tafelprojekte des ASF. Bei einer Diskussionsrunde mit den Azubis sprach er über die Probleme der Tafel und die Situation der Klienten.

Amtsdirektor Günter Quander dankte im jüngsten Amtsausschuss ausdrücklich Baubereichsleiter Uwe Eppinger, der maßgeblich dazu beigetragen habe, dass das Amt Döbern-Land als Kooperationspartner im Projekt "Grenzenlos" Zugang zu einem millionenschweren Eurotopf habe.