| 02:45 Uhr

Endlich wieder ein Sommerfest!

FOTO: Martina Arlt
Groß Luja. Aufgrund der Bauphase für das neue Haus und den Bau des Spielplatzes hat es nach dreijähriger Pause am Freitag erstmals wieder ein Sommerfest in der Kita Groß Luja gegeben. 25 Kinder werden von vier Erziehern und einem Azubi betreut. mat1

Kita-Leiterin Martina Schuhmann und ihre Mitarbeiter hatten mit den Kindern seit mehreren Wochen ein Programm vorbereitet. Lustige Lieder wie das Kita-Luja-Lied oder den Brotback-Song brachten die Kita-Kinder aus den Gruppen Pfiffikus und Schlauberger zu Gehör. Zu guter Letzt kam auch noch Besuch aus dem Märchenwald. Dafür verkleideten sich Simone Höck und René Stiller. Zahlreiche Stationen auf dem Kita-Gelände sorgten für ein unterhaltsames Sommerfest, bei dem auch die Tanzgruppe Diamonds vom Karneval Schwarze Pumpe auftrat.