Die alten Stuckdecken im Forster Bahnhofsgebäude sind neu gestrichen, die ersten Kühlregale sind eingezogen, die Wände werden noch tapeziert. Die Fertigstellung naht. Voraussichtlich Ende Mai können sich die Forster davon ein Bild machen, ob die Umgestaltung gelungen ist.
Ljuben Lingorow, der Pä...