ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:53 Uhr

Briesnig
Eine neue Linde zum Briesniger Familienfest

Stelzenmann „Rotscher“ erfreut mit seinen Luftballontieren die kleinen Briesniger.
Stelzenmann „Rotscher“ erfreut mit seinen Luftballontieren die kleinen Briesniger. FOTO: Margit Jahn
Briesnig. Verein organisiert mit Partnern das Kinderfest im Ort. Von Margit Jahn

Bei strahlendem Sonnenschein startete in Briesnig das 13. Kinder- und Familienfest auf dem Dorfanger, organisiert vom Verein Briesniger Liedertafel. Am Eingang begrüßten zwei lustige große Bienen die kleinsten Dorfbewohner. Unter den Bienenkostümen steckten Sängerin Susanne und Kollegin Sabine. Große Augen machen die Kinder anschließend als der große Stelzenläufer „Rotscher“ aus Weißwasser erschien und für die Kinder lustige Luftballontiere drehte. „Beliebter Höhepunkt ist unser Tauziehen“, so Sänger Ingo Heurich. Ganze Familien treten hier am Tau an. Bei der Vorbereitung des Festes bekam der Liedertafelverein Hilfe vom Briesniger Heimatverein und dem Förderverein der Feuerwehr. Außerdem waren die Gubener Hundestaffel, die Reitpferde des Mulknitzer Reit- und Fahrvereins und die Verkehrswacht Spree-Neiße dabei.

Beatrice Fabian aus Klein Jamno kommt schon seit vielen Jahren mir ihren Kindern zum Kinderfest nach Briesnig: „Es ist erstaunlich, was ein Dorf auf die Beine stellen kann. Das zeigt auch, was die Kinder in diesem Dorf für einen besonderen Stellenwert haben.“ Sie freute sich auf den abendlichen Lampionumzug, den der Komptendorfer Spielmannszug begleitete.

Besonderer Höhepunkt ist in diesem Jahr das Pflanzen einer neuen Linde auf dem Dorfplatz, gleich am Rand der Hecke. Den Baum spendete die Wiesbadener Firma Abo Wind, die bis zum Jahresende fünf Windräder westlich des Ortes errichtet. Die Pflege sollen die Briesniger Kinder übernehmen. Spaßig wurde es, als die drei Tenöre angekündigt wurden. Anders als erwartet, standen da drei junge Männer, die mit ihren festgeklebten Beinen gar wundersame, verbiegende Bewegungen zur Musik aus der Konserve machten und im Playback mitsangen.