ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:34 Uhr

Kriminalität an der Grenze
Einbrecher schlagen drei Mal in Forst zu

Forst. In der Nacht zum Freitag versuchten Einbrecher, gewaltsam in drei gewerbliche Einrichtungen im Stadtgebiet von Forst zu gelangen. In der Spremberger Straße scheiterten sie an der Tür eines Geschäftes, verursachten dennoch mehrere Hundert Euro Schaden.

Aus einem weiteren Geschäft wurde Computertechnik gestohlen. In der Planckstraße wurden aus einer Einrichtung zahlreiche Arbeitsgeräte und andere Utensilien gestohlen, sodass von einem Schaden von über 1000 Euro auszugehen ist.