| 14:12 Uhr

Einbrecher entkommt bei Verfolgungsjagd

Forst. Firmenmitarbeiter haben am Donnerstagmorgen einen Einbrecher überrascht, als er die Türen zu Lagerräumen in der Heinrich-Werner-Straße öffnen wollte. Der Einbrecher ließ ein Fahrrad und Werkzeug zurück und flüchtete in Richtung Stadtpark, wo er einem ihn verfolgenden Mitarbeiter entkam. red/js

Zuvor hatte er bereits Kupferfallrohre vom Gebäude demontiert. Zur Schadenshöhe machte die Polizei keine Angaben.