| 02:35 Uhr

Einblick in die arabische Schrift bekommen

Forst. Heute können sich Interessierte im Arabisch schreiben probieren. Im Rahmen der Interkulturellen Woche konnte Stadtteilmanagerin Kathleen Hubrich den Kalligrafiekünstler Ingo Schiege aus Lübbenau gewinnen. kkz

Gemeinsam mit in Forst lebenden Persern und Syrern wird er einen Einblick in das arabische Alphabet mit seinen 28 Buchstaben vermitteln, die von rechts nach links geschrieben werden. Die Veranstaltung findet zwischen 15 und 17 Uhr im Kompetenzzentrum Forst statt. Der Eintritt ist frei.