ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:34 Uhr

Ein Ständchen für den Sacroer Männergesangverein

Den musikalischen Reigen umspannte die Chorgemeinschaft Männergesangverein Sacro / Männerchor 1888 Groß Bademeusel unter der Leitung von Angelika Dubrau mit dem Eröffnungs- und Abschlusssingen.
Den musikalischen Reigen umspannte die Chorgemeinschaft Männergesangverein Sacro / Männerchor 1888 Groß Bademeusel unter der Leitung von Angelika Dubrau mit dem Eröffnungs- und Abschlusssingen. FOTO: Michael Leske/mle1
Sacro. Der Männergesangverein Sacro hat am vergangenen Samstag sein 105-jähriges Bestehen gefeiert. Dazu hatten sich die Sänger Gäste ins Gasthaus eingeladen: Zum Sängertreffen kamen der Volkschor Döbern, der DRK-Seniorenchor, der Männergesangverein "Euterpe" Horno, die Liedertafel Briesnig, der Männergesangverein Noßdorf und der Forster Frauenchor. mle1

Die große Geburtstagsparty wurde musikalisch begleitet von den Limberger Lindenmusikanten und von Karin Menzel liebevoll moderiert. Auch ein Auftritt der Chorgemeinschaft Männergesangverein Sacro / Männerchor 1888 Groß Bademeusel durfte nicht fehlen.