| 02:37 Uhr

Ein dicker Hund

Beate Möschl
Beate Möschl FOTO: M. Behnke (DC)
Kommentar. Es gibt Dinge auf dieser Welt, die sind derart abgehoben, dass sich kaum ein Bürger für sie interessiert. Auch ein Landesentwicklungsplan scheint so ein abgehobenes Gebilde zu sein. Beate Möschl

Was die da oben sich wieder ausdenken, mag sich mancher denken. Schlimm nur, dass es ihn selbst böse treffen kann. Insbesondere wenn er im platten Land wohnt, und deshalb in die Bedeutungslosigkeit verbannt wird. Nicht anders ist es zu empfinden, wenn die Gemeinsame Landesplanung den Status Grundzentrum in Brandenburg streicht und Gemeinden mit mehr als 3000 Einwohnern einfach abhängt. So wird sich der Verantwortung für die Fläche entledigt wie auf einem Verschiebebahnhof. Gleichzeitig spart die Landesregierung kräftig Ausgaben fürs Land. Medienberichten zufolge verloren die früheren Grundzentren mit der Abschaffung ihres Status 200 000 bis 400 000 Euro Fördermittel pro Jahr aus der Landeskasse.

Artikel zum Kommentar: Döbern wittert Morgenluft