ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:23 Uhr

Polizeibericht
Mann fällt betrunken von Elektro-Trike

Döbern. Mit zwei Promille war am Donnerstagmittag ein 66-Jähriger mit einem Elektro-Trike auf der B 115 bei Döbern unterwegs. Wegen seines Zustandes fiel der Mann von seinem Gefährt, das mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 20 km/h unterwegs ist, blieb aber unverletzt.

In ein Krankenhaus musste er trotzdem, denn dort wurde eine beweissichernde Blutprobe entnommen. Weitere Ermittlungen führt nun die Kriminalpolizei.

(dst)