ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:08 Uhr

Die nächste Sommertour führt nach Groß Kölzig

Groß Kölzig.. Die nächste RUNDSCHAU-Sommertour findet am Mittwoch, dem 16. Juli, in Groß Kölzig statt. Wolfgang Grätz, der sich jahrelang mit der Geschichte des Bergbaus in der Region befasst hat, wird zunächst durch die Heimatstube Groß Kölzig führen.

Anschließend geht die Exkursion zu einem etwa drei bis vier Kilometer entfernten Alt-bergbau weiter. Die Strecke dorthin kann entweder mit dem Fahrrad, aber auch mit dem Auto zurück gelegt werden.
Treffpunkt für die Tourteilnehmer wird um 9.30 Uhr an der Heimatstube in Groß Kölzig sein. Die Teilnehmerzahl für diese Tour ist auf maximal 25 Personen beschränkt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Spende für die Unterhaltung der Heimatstube allerdings willkommen. Dort wird auch auf die Entstehungsgeschichte des Muskauer Faltenbogens eingegangen, der momentan für den Tourismus erschlossen werden soll. Groß Kölzig ist Teil der Altbergbau-Tour, die Ende September eröffnet werden soll.
Anmeldungen für die Sommertour am nächsten Mittwoch in Groß Kölzig werden ab sofort in der Forster RUNDSCHAU-Redaktion telefonisch unter 0 35 62 / 69 85 21 entgegengenommen. (js)