ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:34 Uhr

Die Forster wechseln musikalisch in das neue Jahr

Mit dem mittlerweile traditionellen Neujahrskonzert von Stadt und evangelischen Kirchengemeinde wurde das neue Jahr begrüßt.
Mit dem mittlerweile traditionellen Neujahrskonzert von Stadt und evangelischen Kirchengemeinde wurde das neue Jahr begrüßt. FOTO: Margit Jahn
Forst. Einen musikalischen Abschied an 2016 gab es noch am Silvesterabend vor dem Turm der St. Nikolai-Kirche, keine 23 Stunden später wurde das neue Jahr schon wieder musikalisch in der Forster Stadtkirche begrüßt. red/js

Die Musiker der Berliner Formation "Monsieur Pompadour" präsentierten in der komplett besetzten Kirche beschwingte Musik für den Start in das neue Jahr.

Die nächste Gelegenheit lässt nicht lange auf sich warten: Im Kompetenzzentrum Forst gibt es ein Neujahrskonzert am Freitag, 13. Januar, um 19.30 Uhr. Im ehemaligen Warmbad (Gubener Straße 30a / Ecke Virchowstraße) spielt der Konzertpianist Ronny Kaufhold Werke von Liszt, Brahms, Bach, Busoni und Chopin.