Die Jugendlichen sind in Einrichtungen der Jugendhilfe in Spree-Neiße untergebracht. Zum Ende vergangener Woche hat der Landkreis seit Januar rund 1270 Asylbewerber aufgenommen.

Weitere Informationen über die Aufnahme und Unterbringung von Flüchtlingen gibt es am morgigen Dienstag zum Sozialausschuss des Landkreises. Die Sitzung ist öffentlich und beginnt um 17 Uhr im Raum C.2.04 im Forster Kreishaus. Weitere Themen sind unter anderem ein Bericht der Tafeln des Landkreises und Informationen der Kleinen Liga.