| 02:35 Uhr

Übrigens
Der Apfel am Baum

Jürgen Scholz
Jürgen Scholz FOTO: M. Behnke / DC
Meinung Keiner hat sich bisher an ihn herangetraut. Der kleine Apfel bleibt am Ast hängen in etwa drei Meter Höhe. Von Jürgen Scholz

Unerreichbar für jemanden, der mal eben zugreifen möchte.

Aber für ihn lohnt es sich auch kaum, eine Leiter zu holen. Es ist der einzige Apfel am gesamten Baum. Und deshalb hängt er wohl noch immer dort. Als eine Art Anstandsapfel.

So wie der Anstandshappen auf dem Tablett, den niemand anrühren will, um nicht als maßlos zu gelten. Der Anstandsapfel ist wahrscheinlich etwas Ähnliches. Hat schon fast etwas Heiliges.

Niemand wagt es, die einzige Frucht des in anderen Jahren vom Gewicht der Früchte gebeugten Baumes pflücken. Niemand, bis auf diese freche Amsel, die seit gestern immer näher heranrückt... Jürgen Scholz