ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

Das sind die 28 neuen Stadtverordneten für Forst

Forst. 28 Sitze wird die künftige Forster Stadtverordnetenversammlung haben. Einige Plätze werden neu vergeben, viele Gesichter sind den Politikinteressierten in der Stadt aber bereits bekannt. bob

Am heutigen Mittwoch wird der Wahlausschuss um 8.30 Uhr im Sitzungsraum 211 des Rathauses öffentlich bekannt geben, wer die Namen sind. Laut dem vorläufigen Endergebnis, das die Stadt veröffentlicht hat, werden es folgende Personen sein.

Von der CDU: Jens-Holger Wußmann, Hubertus Kruse, Leander Hirthe, Michael Lindner, Ullrich Dunkel, Dietmar Tischer, Jan Gebauer, Jürgen Meissner, Günter Herzberg.

Von der SPD: Philipp Wesemann, Rainer Kliche, Andreas Landow, Klaus-Dieter Stenzel, Sarah Zimpel.

Von der Linken: Ingo Paeschke, Doris Dreßler, Heinz-Peter Bischoff, Horst Beier, Kai Grund, Norman Nowka, Kathrin Nitschke.

Von der FDP: Thomas Jaehn, Jürgen Rother, Lothar Lischke.

Von der Klinger Runde: Thomas Burchardt.

Von der WG LU: Uwe Kohn.

Von den Piraten: Thomas Friedrich

Als Einzelbewerber: Wolfgang Starick.