| 02:35 Uhr

DAK-Servicezentrum Forst wird geschlossen

Forst. Das DAK-Servicezentrum, das derzeit im Forster Stadthaus in der Frankfurter Straße 2 untergebracht ist, schließt zum 13. Oktober. Steffi Ludwig

Das bestätigt Claus Uebel, Sprecher der DAK-Gesundheit Brandenburg. Ein wirtschaftlicher Betrieb der Filiale sei aufgrund der gesunkenen Kundenanzahl nicht mehr gegeben gewesen, so Uebel. Die Kunden würden zunehmend das Internet oder verschiedene Apps der Krankenkasse nutzen. Deshalb habe die Forster Filiale bereits reduzierte Öffnungszeiten gehabt. Die Kunden könnten ab Mitte Oktober die Servicezentren Guben oder Cottbus nutzen oder anrufen (Guben: 03561 546790, Cottbus: 0355 7299170). Speziell in Cottbus seien dann auch die zwei Mitarbeiterinnen der bisherigen Forster Filiale erreichbar. Es gebe laut dem Pressesprecher auch die Möglichkeit, bei größeren Themen wie einem Pflegeantrag einen Mitarbeiter zu einem Hausbesuch zu bestellen. Der Kontakt laufe auch über die Telefonnummern in Guben und Cottbus.