ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:25 Uhr

Verkehr
Cottbuser Straße ab Donnerstag befahrbar

Forst. Die Vollsperrung der Cottbuser Straße wird am Donnerstag im Laufe des Tages aufgehoben. Darüber informierte am Dienstag Frank Przychodzki, Technischer Werkleiter des Eigenbetriebes Abwasser der Stadt Forst.

Die Durchfahrt sei in Richtung Guben mit einer auf 30 Kilometer pro Stunde verminderten Geschwindigkeit möglich, so Przychodzki. Kraftfahrzeuge aus Richtung Guben müssten weiter die ausgewiesene Umleitung benutzen. Denn die Bauarbeiten seien noch nicht abgeschlossen. So sei beispielsweise die Asphaltdeckschicht noch nicht eingebaut. Auch die Radwege werden erst nach der Winterpause erneuert und bleiben deshalb komplett gesperrt, so der Werkleiter. Fertiggestellt sei dagegen die Erneuerung der Schmutzwasser- und Niederschlagswasserableitung.

(slu)