Thema der Gesprächsrunde sind unter anderem psychische Erkrankungen wie Burnout. Erschöpfungszustände und psychische Probleme treten häufiger auf, als viele denken. Nicht selten ist der Auslöser Stress. Der Zustand, in dem Arbeits- und Privatleben zueinanderstehen, die sogenannte Work-Life-Balance, spielt hier eine bedeutende Rolle. Doch was ist überhaupt ein "Burnout"? Diplom-Psychologin Diana Tietze vom Coachingzentrum DiTiKo aus Lübbenau gibt Hinweise, was Unternehmer zur Prävention tun können. Ein praktischer Leitfaden, anschaulich und verständlich für den Alltag dargestellt, hilft Frühwarnzeichen zu erkennen.

Anmeldungen zum Unternehmerfrühstück sind bis Montag, 7. Juli und per E-Mail an

info@wj-cottbus.de möglich. Die Veranstaltung im Café Maximum, Burgstraße 16 in Cottbus (gegenüber "Stempel-Schuft"), beginnt um 8 Uhr.