ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Bürgersprechstunde mit Schulz-Höpfner fällt aus

Spree-Neiße. Aus gesundheitlichen Gründen findet die reguläre Bürgersprechstunde mit Monika Schulz-Höpfner am 5. April im Kreishaus Forst nicht statt. red/roe

Die nächste Gelegenheit, sich mit Sorgen und Problemen persönlich an die Kreistagsvorsitzende zu wenden, besteht laut Kreisverwaltung dann für Bürger wieder am 4. Mai im Kreishaus.