Die nächste Gelegenheit, sich mit Sorgen und Problemen persönlich an die Kreistagsvorsitzende zu wenden, besteht laut Kreisverwaltung dann für Bürger wieder am 4. Mai im Kreishaus.