| 02:35 Uhr

Briefwahl im Bürgeramt noch bis 18 Uhr

Forst. Am heutigen Freitag bis 18 Uhr können Wahlberechtigte im Forster Bürgeramt persönlich per Briefwahl ihre Stimme für die Bundestagswahl abgeben, darauf weist die Forster Wahlleiterin Angelika Hoffmann hin. Danach ist es am Wahltag nur unter besonderen Umständen möglich, bis 15 Uhr Briefwahlunterlagen zu erhalten. kkz

Diese müssen jedoch bis 18 Uhr am Sonntag im Briefwahlbüro eingegangen sein.