| 13:37 Uhr

Forst
Briefkasten bald wieder an der Spremberger

Forst.

Die Deutsche Post will schon in der kommenden Woche den Briefkasten an der Ecke Spremberger Straße / Kleine Spremberger Straße wieder montieren. Dies erklärte Pressesprecher Mattias Persson. Zuvor hatte ihn die RUNDSCHAU mit dem Wunsch der Hauseigentümerin konfrontiert, die den wegen der Straßenbauarbeiten abgebauten Briefkasten gern wieder haben möchte und seit Monaten nach einem Verantwortlichen sucht. In einer ersten Antwort auf die RUNDSCHAU-Anfrage hatte die Deutsche Post noch mitgeteilt, der bisherige Standort stünde nicht zur Verfügung. In der Stellungnahme zu dem am Mittwoch  veröffentlichten Beitrag hieß es auch, man müsse die Zustimmung des Gebäude- oder Grundstückseigentümers noch einholen.

(kkz)