Kampfmittelräumung – Betreten verboten. Ein paar Meter von einem kleinen Bauwagen entfernt steht dieses Schild an der Kreisstraße zwischen Zelz und Jerischke. Kurz dahinter sind zwei Männer mit orangefarbenen Warnwesten auf der Suche. Einer von ihnen hält ein Gerät in der Hand, das man so in ...