(red/js) Bislang sind der Polizei keine Sachbeschädigungen von Fahrzeugen in der Nähe der Mehrzweckhalle Forst angezeigt worden. Das sagte ein Polizeisprecher am Montagmittag auf RUNDSCHAU-Anfrage nach Rücksprache mit Wache und Kriminalpolizei in Forst. In sozialen Medien gab es Hinweise darauf, dass mehrere Fahrzeuge am Wochenende im Umfeld des Gymnasiums zerkratzt worden sein sollen. Am Samstag fand dort der Tag des Tanzes statt.