(red/js) Mit Verdacht auf Brandvergiftung ist am Montagvormittag eine Frau ins Krankenhaus gebracht worden. Darüber informierte die Polizei. Wegen eines technischen Defekts war in einer Sommerküche an der Mulknitzer Dorfstraße ein Brand ausgebrochen, der beim Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht war. Zur Höhe der Sachschäden liegen bislang keine Informationen vor.