ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:38 Uhr

Forst
Veranstaltung für den „Forschter“

Forst. Unter dem Projektnamen „Forschter“ sammelt Bernd Beyer Biografien von Menschen, die in Forst geboren sind, hier gelebt und gewirkt haben. Einen spannenden Einblick in sein Forschen gab er auf einer Veranstaltung des Geschichtsstammtisches im Mai 2015. Und manch Überraschendes konnte er dem damaligen Publikum berichten. Von Sven Hering

Nun bekommt das Projekt „Forschter“ erstmals eine eigene Veranstaltung. Am 25. April lädt er um 18 Uhr nach Groß Jamno in die Gaststätte „Waldeule“ ein. Dabei hofft Beyer auf die Zusammenarbeit mit weiteren Interessenten. Sein Ziel ist, die Biografie-Sammlung in einem Buch herauszubringen.