ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Bäume fallen auf dem Lindenplatz

FOTO: KKZ
Forst. (kkz) Fred Konzack und andere Mitarbeiter der Firma Verdie GmbH aus Turnow haben am Montag drei Bäume auf dem Forster Lindenplatz gefällt. Die anderen 25 Linden werden im Verlauf der Woche ausgeschnitten.

Damit haben die Umbauarbeiten auf dem Parkplatz in der Stadtmitte begonnen. Er soll attraktiver werden. Errichtet werden neben 58 normalen Stellplätzen, sechs Kurzzeitparkplätze, zwei Behindertenstellplätze sowie eine Stellfläche für Elektrofahrzeuge mit Ladestation. Auch Fahrradständer gegenüber dem Rathaus sollen entstehen. Erneuert werden der von Borden umgrenzte Platz, die Beleuchtung und die Entwässerung. Bis Mai dieses Jahres soll die Umgestaltung abgeschlossen sein. Investiert werden rund 300 000 Euro, ein Teil sind Fördermittel des Programms "Aktive Stadtzentren".