(red/js) Ein Radfahrer ist am Mittwochmorgen in Forst bei einem Unfall verletzt worden. Beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr in der Spremberger Straße übersah eine Autofahrerin offensichtlich einen Radfahrer, teilte die Polizei mit. Der 41-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen wurde ein Schaden in Höhe von mindestens 1200 Euro bilanziert.