ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:47 Uhr

Roggosen
Autodieb flüchtet vor Bundespolizei-Kontrolle

Roggosen. Auf der A 15 hat sich am Dienstag gegen 2.15 Uhr ein unbekannter Autofahrer einer Kontrolle der Bundespolizei entzogen.

An der Anschlussstelle Roggosen hatte der Pkw die Autobahn verlassen. Die Beamten fanden es in einem Waldstück versteckt wieder. Schnell stellte sich heraus, dass es in Leipzig gestohlen worden war. Der geflüchtete Fahrer konnte nicht mehr gestellt werden, so die Polizei.

(red/pos)